Kimono Tee

Wie ihr wisst, besitze ich eine neue Spiegelreflex, mit der man auch wunderschöne Fotos machen kann. In meinem Urlaub wollte ich mich intensivst damit beschäftigen, die manuellen Einstellungen lernen, um richtig mitspielen zu können und nicht aufs Geratewohl zu knipsen. Nunja, wie jeder Urlaub war auch dieser zu kurz und ich kam natürlich nicht dazu.... weiterlesen →

Advertisements

Die Festivalsaison ist eröffnet… (Teil 2)

Eine Woche nach "Rock am Berg" sollte es direkt weiter gehen mit dem wilden Festival-Sommer. So packte ich Zelt und Equipment erst gar nicht aus dem Auto und startete am Donnerstag bereits erneut in das Musikabenteuer. Dieses Mal sollte es zum legendären "This is Ska" gehen. Zuvor musste aber eine Strecke von 350 km zurück... weiterlesen →

Die Festivalsaison ist eröffnet… (Teil 1)

... und damit auch der unmittelbar verknüpfte Festival-Blues. Bereits zwei Veranstaltungen liegen hinter mir und von beiden zehre ich noch immer, bis es im August weiter geht. In die Saison gestartet bin ich in Merkers beim "Rock am Berg"-Festival. Hier durfte ich bereits zum zweiten Mal feiern, obwohl der Standort bei meinem letzten Besuch noch... weiterlesen →

Erlebnispark Steinau an der Straße

Heute möchte ich euch mal wieder etwas empfehlen. Die Ferien stehen bevor, ihr habt vielleicht Kinder und seid auf der Suche nach einem schönen Ausflugsziel: Für einen rundum schönen Tagesausflug eignet sich der Erlebnispark Steinau an der Straße perfekt! Wir haben schon früher in unserer Kindheit gerne die Freizeit dort verbracht, was sich jedoch seitdem... weiterlesen →

Frankfurter Buchmesse

Es ist schon ein paar Jahre her, als ich zuletzt auf der Frankfurter Buchmesse war, doch auch damals hatte es mir gefallen. So machte ich mich zusammen mit meiner Mama erneut auf den Weg, meine Bücherliebe aktiv auszuleben. Wir haben die Messe am Samstag besucht, bereits die Anfahrt und der Shuttle-Service vom Parkhaus zum Messegelände... weiterlesen →

Das schwarze Moor

In meiner Kindheit war ich sehr oft im schwarzen Moor. Gibt es in Fladungen ein paar Kilometer weiter doch die besten Thüringer Rostbratwürstchen zu kaufen, die wir pro Grillsaison aufgrund von kompletten Verwandtschaftsbestellungen waschkörebweise nach Hause fuhren. Da wir dann ohnehin am Dreiländereck (Bayern, Hessen, Thüringen) waren, konnten wir dort auch direkt eine der leckeren... weiterlesen →

tegut… Eröffnung in Dipperz

"Ach, Du hast eine VIP-Einladung? Klar gehen wir da hin!" Gesagt, getan. Im neuen Gewerbegebiet in Dipperz darf ein neues tegut... nicht fehlen. Dieses soll eines der Modernsten Deutschlands sein und am heutigen Abend eröffnen. Und wir waren dabei! Um überhaupt in den Markt hinein zu kommen, musste man erst einmal anstehen – so groß war... weiterlesen →

Ausflugtipp: Rhön | Heidelstein | Jagdschloss Holzberghof 

Da wohnt man bereits sein ganzes Leben am Rande der Rhön, ist früher mindestens zweimal im Monat mit der Familie wandern gegangen und entdeckt doch immer noch neue, besuchenswerte Orte. So geschehen am Sonntag, bei wundervollem Herbstwetter. Meine Freundin schenkte mir zum Geburtstag eine Wanderung in der Rhön und plante auch die Tour dazu. Wir... weiterlesen →

Achtung: Ausgehtipp!

Wie wärs denn, den Tag der Deutschen Einheit mit ordentlich tanzbarer Musik am Abend ausklingen zu lassen? Dann auf ins Jugendzentrum Schlossmühle nach Eschwege gleich um die Ecke ins benachbarte Hessen … denn dort spielen zwei heiße Kapellen zum Tanz auf: The Reggae Workers of the world featuring Kapelle #3. The Reggae workers of the... weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: