Upcycling!

Meine Schwägerin bringt mir in unregelmäßigen Abständen alte Klamotten vorbei, die nicht mehr gefallen oder nicht mehr passen. Manchmal zerschneide ich diese für die unterschiedlichsten Projekte, manchmal mache ich aber auch ein neues Kleidungsstück daraus.

So waren in der Lieferung alte Shirts von ihr, die mir jedoch zu groß waren. Da erinnerte ich mich an ein Upcycling-Tutorial, welches ich mal auf Pinterest gesehen habe. Mit ein paar einfachen Schnitten und Nähten schafft man sich ein neues Top – das wollte ich ausprobieren.

Man entfernt die Ärmel und schneidet dann den Kragen gerade ab. Danach näht man mit dem Kragen vorn und hinten einen Tunnelzug, dort fädelt man die „Jerseynudeln“ ein, die man vom unteren Ende des Shirts abschneidet. Das habe ich mit Hilfe einer Sicherheitsnadel gemacht, dann geht das ganz einfach.

20160722_154424.jpg

Eventuell muss man noch die Weite des Tops anpassen, ich habe ein paar Zentimeter auf beiden Seiten ausgelassen. Dann habe ich den zuvor abgetrennten Bund wieder angenäht, die Ärmelkanten habe ich erst gar nicht versäubert, da Jersey ja nicht ausfranst und somit war das neue Wohlfühltop auch schon fertig!

DSC_0025.JPG

DSC_0026.JPG
Hier erkennt man leider meinen Fehler, dass ich ein Teil auf links angenäht habe… also Obacht!

Upcycling auf seine einfachste Art! Das Tutorial findet ihr hier: Refashion Schirt to Tank Top. Keine Angst, ist zwar auf Englisch, aber eigentlich benötigt man nur die Bilder, die sind nämlich selbsterklärend.

20160722_160556.jpg

Viel Spaß beim Nachmachen, ich hüpfe damit mal direkt zu Auf Streifzug, Happy Recycling und MittwochsMagIch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: