Probenähen! Capone von Unikatze.

Ich bin verliebt, schon wieder. Als ich den Aufruf von Unikatze auf Facebook sah, mit dem wunderschönen Rock als Teaser, MUSSTE ich mich bewerben! Ich bin mit meinen 1,75 m nicht die kleinste Frau, lange Röcke oder Kleider zu finden, die mir auch wirklich passen, ist nicht gerade einfach. Zudem der richtige Stoff und das richtige Muster zur Auswahl… nunja, das ist beinahe ein Sechser im Lotto. Aber den hatte ich auch mit dem Capone. Der Schnitt macht unglaublich was her und ist dabei so einfach zu nähen!!! Ich hatte zwar ein paar Anlaufschwierigkeiten, das lag aber an meiner Blödheit und nicht am Schnittmuster oder der Nähanleitung. Nachdem ich alle Falten gelegt, fertig geheftet und den Reißverschluss eingenäht hatte, saß der Rock bei der ersten Anprobe leider so rein gar nicht (ja, man sollte die Taille vorab auch richtig messen).

ohweia.jpg
Rechts vom Clip war alles Überschuss

Durch die Falten kann man diesen jedoch nicht einfach seitlich enger nähen. Also alles nochmal auftrennen und umständlich von halb vorn. Aber es hat sich gelohnt. Ich liebe den Rock schon jetzt, zumal ich unglaublich viel Glück beim Stoff hatte. Einmal ins Karstadt gelaufen, reduzierten Leinen gefunden und sofort gewusst, dass der PERFEKT ist (keine 5 Euro der Meter!!!). Das ist das Tolle an einem bodenlangen Rock, da darf auch mal ein richtig großflächiges Muster her. Wunderschön. Kombiniert mit einem einfachen Shirt ist man super angezogen.

Am Strahlen in meinem Gesicht sieht man, glaube ich, wie toll ich dieses Schnittmuster finde! Leider waren durch die Kürze der Zeit nur noch schnelle Bilder auf der Dachterasse möglich (sorry, sorry, sorry).
Eigentlich wollte ich auch noch eine kurze Variante nähen, was ich zeitlich durch die Verzögerungen leider nicht geschafft habe, aber da wird auf jeden Fall noch etwas folgen. Was für ein herrliches Schnittmuster – danke liebe Unikatze (und danke ans ganze herzliche Probenähteam)!!!

Stoff: Karstadt

Schnitt: Capone von Unikatze (wurde mir im Zuge eines Probenähens kostenfrei zur Verfügung gestellt)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: