Auftragsarbeit

„Ich bräuchte was als Geschenk zur Geburt, aber persönlich soll es sein. Würdest Du mir etwas nähen? So richtig Mädchen halt?“ – Klaro!

Ich habe mich für das süße Freebook entschieden, bei dem das Kleidchen so wirkt, als hätte man einen Bolero darüber an. Das war ziemlich aufregend, da hierdurch die Teile auf eine ganz andere Art und Weise zusammengenäht wurden. Umso euphorischer war ich natürlich, als es auch wirklich funktionierte. Zudem gefällt mir das Ergebnis wirklich gut, der Auftraggeberin auch. Puh!

20160924_174633.jpg20160924_174656.jpg

Leider sind die Fotos ein wenig verschwommen.

20160924_174612.jpg

Im Nachhinein finde ich es ein wenig schade, dass Oberteil und Rock nicht noch durch ein kleines Stück orangfarbenen Stoff getrennt habe, ich glaube, das hätte auch schön gewirkt.

20160924_174156.jpg20160924_174144.jpg

Ich bräuchte ein „Ausleih-Kind“, da ich die Bilder viel lieber am lebenden Objekt schießen würde. Aber da steht mir keins zur Verfügung – also gibt´s leider nur diese semiprofessionellen Aufnahmen.

Stoff: Heimtextilienabteilung Karstadt

Schnitt: Smalino Sweatkleid Svea

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: