Erster Minuspunkt beim Samsung Galaxy SII

Heute mal das erste Negative, was mir am Samsung Galaxy SII auffällt: Musste am Wochenende des Öfteren SMS verschicken, dabei muss ich feststellen, dass ich das Nachrichten-Menü des Galaxy wirklich gewöhnungsbedürftig finde. Meiner Meinung eine sehr unübersichtlich Geschichte. Vielleicht bin ich auch noch nicht so genau durch das System durchgestiegen, aber hier sehne ich mir wirklich eher mein altes Handy herbei (wobei das auch wirklich das einzige Mal bisher ist ;-)) Es fehlt eine Ordnerstrukrur, wie man sie von anderen Handys kennt, im Sinne von “Eingang, Gesendet, Entwürfe, Eigene Ordner… etc.” Alles ist in einem Ordner “zusammengeschmissen”. Habe das mal in einem Bildschirmfoto festgehalten, was das Durcheinander in meinem Nachrichtenordner verdeutlichen soll. Dazu habe ich aber gleich noch etwas zu sagen, die Funktion „Bildschirmfoto” finde ich genial. Erstens mal ist mir sowas bei einem Handy absolut neu und zweitens funktioniert es sehr einfach und qualitativ hochwertig.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Erster Minuspunkt beim Samsung Galaxy SII

Gib deinen ab

  1. Also, wir haben das grad mal diskutiert. Die SMS-Darstellung ist ähnlich wie beim iPhone und die finde ich eigentlich ziemlich gelungen. Gerade in Verbindung mit der Suchfunktion findet man eigentlich recht schnell was man sucht.

    Ich würde es als „meckern auf hohem Niveau“ bezeichnen 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: